Die letzten Polarlichter?

Schon sehr deutlich ist zu spüren, dass wir uns der hellen Jahreszeit nähern. Täglich setzt die Dunkelheit später ein. Täglich sinkt auch die Chance, Polarlichter zu sehen. Von Reykjavík aus war es am 12. April angesichts einer fast geschlossenen Wolkendecke nahezu aussichtslos. Die wenigen Lichter, die wir sahen, waren sehr schwach:


Keine Kommentare: