Der Himmel brennt

Ich bin gerade wieder in Geirland, um hier kurzfristig auszuhelfen. Und heute Nacht (19. Sep) brannte - bereits um 21:10 Uhr! - der Himmel, wie ich ihn noch nie gesehen hatte. Leider blieb angesichts der Gäste im Restaurant nicht viel Zeit, günstige Standorte für Fotos zu suchen. Aber ein paar Fotos habe ich dann doch gemacht.






Die ganze Zeit über blieben die Lichter schwach am Himmel. Und um 23 Uhr gab es nochmal einen (Stärke) Nachschlag:



Keine Kommentare: