Golden Circle mit Kindern

Das vergangene Wochenende (10. - 12. Mai) war ich mit den Kindern von Freunden unterwegs und wir haben uns u. a. die Sehenswürdigkeiten des Golden Circle angesehen.

Natürlich rufen (trotz Regen!) ein ausbrechender Geysir und ein riesiger Wasserfall auch bei Kindern zwischen 3 und 13 Erstaunen und ganz viele "Wau!"s hervor. Aber viel interessanter sind Steine sammeln, Steine ins Wasser werfen, Klettern, Gänse gucken, Touristen gucken und noch mal Klettern :-).

Der Weg um den See des Krater Kerið war spannend 
und dank der vielen kleinen Steine eine Herausforderung: 


Þingvellir am 12. Mai 2013:


Klettern auf der Lava macht Spaß:


Steine werfen ebenso:


Wasserfall Öxaráfoss:


Keine Kommentare: