Fotovortrag am 7. November

Während wir in Island kürzlich den für uns ersten Schnee erlebt haben, legt sich ganz, ganz langsam auch über Deutschland der Herbst. Jetzt, wo die Tage kürzer und die Abende wieder länger werden, bleibt Zeit, den Islandsommer Revue passieren zu lassen.

Alle Interessierten sind daher herzlich willkommen zu meinem


Fotovortrag "Island - Lebende Erde"

Am 29. August 2014 brach im Vulkansystem Bárðarbunga auf Island eine Spalte auf, durch die seit dem kontinuierlich glühend heißes Gestein an die Erdoberfläche gefördert wird. Ich hatte im September Gelegenheit, über der Ausbruchsstelle zu fliegen. Der live kommentierte Fotovortrag geht zu einem Teil an Hand dieses aktuellen Vulkanausbruchs auf die Geologie Islands an und erklärt, was dort gerade passiert. Daneben werden aktuelle Reiseimpressionen aus dem Jahr 2014 gezeigt. Während des Vortrags können Sie ein paar isländische Spezialitäten probieren, bei denen auch Lachs, Hákarl und Schokorosinen nicht fehlen.



Freitag, 7. November 2014 um 19:30 Uhr in Koch´s Gasthaus in Karstädt/OT Postlin

Vorverkauf: 3 €, Abendkasse: 5 €



Passend zum Thema des Abends bietet Koch´s Gasthaus ab 18:30 Uhr ein Lammgericht mit original isländischem Lammfleisch - von mir eigenhändig importiert  - zusammen mit einem Gläschen Brennivín. Anmeldung dafür ist bis zum 3. November erforderlich. Für Nicht-Lamm-Esser gibt es Alternativessen.



Anmeldung und Vorverkauf ab sofort in Koch´s Gasthaus und unter 038797 / 5 24 33 sowie bei mir unter 038797 / 90 51 07. 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Danke für Deine Einladung, aber leider kann ich wegen einer Augen-OP meiner Frau nicht zu Dir nach Karstädt kommen. Ich wünsche Dir einen guten Verlauf und noch einen besseren Besucherzulauf für Deine Veranstaltung.
Gerne würde ich Dich einmal wiedersehen. Nicht nur ein paar Sekunden am Anleger der Baldur in Brjanslaekur.
Lgr. Peter

Anonym hat gesagt…

Schade, dass wir zu weit weg sind. Wir wären auf jeden Fall dabei. Wir können allen nur empfehlen sich die tollen Bilder und Berichte anzusehen bzw. anzuhören.
Wir wünschen Dir viele nette Gäste und grüßen aus Darmstadt

Sigrun und Thomas