Entspannter Draußen-Tag am Mývatn

24. Mai
Heute ging es für einen Tag zurück an den Mývatn - Skútusstaðir, Dimmuborgir, Námafjall, Víti, Grjótagjá, Goðafoss. Das Wetter hatte den Wetterbericht nicht geschaut bzw. zumindest die Sonne hatte viel zu oft ihren Einsatz verpasst. Immerhin war es trocken und der Wind hielt sich zurück, so dass wir am Ende sogar wagemutig mit unserem Softeis draußen standen. Danach war es dann aber endgültig zu kühl und die Heizung im Bus wurde hochgedreht.

Insgesamt liegt weniger Schnee als im letzten Jahr um diese Zeit, aber das Grün, das fehlt noch und lässt die Farbe in der Landschaft vermissen. Leihrnjúkur ist noch gesperrt und den Víti bedeckt eine weiße Schnee- und Eisschicht.


Am Nachmittag erinnerte sich die Sonne kurz an ihren Einsatz:



Víti:


Die Dusche läuft dieses Jahr wieder - das Wasser ist warm:


am Goðafoss:



Keine Kommentare: