Erdbebenwarnung und Seilbahn

Auf Grund der in letzter Zeit erhöhten Erdbebenaktivität vor und auf der Reykjanes-Halbinsel hat man eine Erdbebenwarnung herausgegeben. Es könnte sein, dass in der näheren Zukunft mit einem Erdbeben bis Magnitude 6,5 auf der Richterskala zu rechnen ist. Die Analyse der Erdbebenschwärme zeige eine Instabilität vom Kleifarvatn bis Ölfus. Messungen der Erdkrustenbewegung in den vergangenen Jahren deuten ebenfalls auf Spannungen in dieser Region hin, die zu einem starken Erdbeben führen können.

Nachrichten dazu:
http://icelandreview.com/news/2015/06/22/earthquake-warning-issued-reykjavik
http://en.vedur.is/about-imo/news/nr/3150

Auf den Seiten des Zivilschutzes:
http://www.almannavarnir.is/displayer.asp?cat_id=8&module_id=220&element_id=3367
 bzw. englisch: http://www.almannavarnir.is/displayer.asp?cat_id=133.

Man verweist auf dieses Video im Erdbebenfall:


sowie auf diese Hinweise (englisch): http://almannavarnir.is/displayer.asp?cat_id=140



Eine Seilbahn, die auf die Esja raufführt? Uups! Zumindest ist da was in Planung, wenn man diesem Artikel glaubt: http://icelandmonitor.mbl.is/news/nature_and_travel/2015/06/23/esja_to_get_cable_car_service/.

Keine Kommentare: