Nur mal schnell auf den Gletscher

2. - 7. Juni
Es war nur ein Kurztripp und es war das erste Mal Urlaub in Island seit 2008. Es war schön! Und es gab nur ein Ziel: mal wieder auf einen hohen Berg wandern.

Die Tour auf den Hvannadalshnúkur wurde kurzfristig abgesagt, dafür ging es auf die Hrútsfjallstindar. Mehr davon in Kürze, denn erstmal muss ich Schlaf nachholen.

Anflug auf Island am 2. Juni - genialer Blick auf den Vatnajökull


super Wetter in Südisland am 3. Juni - der Mýrdalsjökull von Hjörleifshöfði aus:


Mit den Mountainguides am 4. Juni auf die Hrútsfjallstindar:




Gipfel erreicht - tschaka!



Kommentare:

Flögi hat gesagt…

Tolle Tour. Bald wird ein Jahr unsere Islandreise her und ich habe jedes Mal Sehnsucht, wenn ich Bilder davon sehe.
Liebe Grüße

Thomas Kleinböhl hat gesagt…

Es sind wieder tolle Bilder, der Urlaub dort unvergesslich