Gletschertag

13. August
Zugegeben: Nach dem gestrigen Feuerwerk war die Nacht sehr kurz und der Weg aus dem Bett am Morgen nur schwer zu finden. Aber auf uns wartete der Gletscher bei Tageslicht und wer kann dazu schon nein sagen?

Wir hatten angenehme 10-15°C, kamen trocken und teils sonnig durch den Tag, sahen Staubteufel auf dem Mýrdalssandur und Papageitaucher beim Kap Dyrhólaey. Also ein weiterer schöner Tag 😀.


Jökulsárlón:








Skaftafellsjökull:



Kap Dryhólaey:



Keine Kommentare: